Vom 02.12.15 bis 06.12.15 fanden im israelischen Netanya die Kurzbahn-Europameisterschaften statt. Der SVS Schwimmen stellte mit Filip Milcevic, Christopher Rothbauer und Patrick Staber  gleich drei Schwimmer bei diesem internationalen Großevent. Für Christopher und Patrick war es die erste Qualifikation zu einer EM der allgemeinen Klasse, Filip konnte sich bereits bei der letzten EM auf der Langbahn in Berlin qualifizieren.

Am Wochenende fand im hessischen Baunatal (GER) der 18. Jugend-Länderkampf zwischen Österreich, Bayern und Hessen statt. Mit Alina Krammer, Marlene Kahler, Elena Guttmann und Manuel Staudinger konnten sich vier Athleten des SVS Schwimmen für die Österreich-Auswahl qualifizieren.

Am Ende konnte auch dank unserer Schwimmerinnen und Schwimmer sowohl bei den Mädels, als auch bei den Burschen der Sieg im Ländervergleich eingefahren werden.

Marlene Kahler und Manuel Staudinger konnten darüber hinaus auch die Trophäe für die beste Einzelleistung gewinnen.

Gratulation zu dieser tollen Leistung!!!

Am Wochenende fand in unserem heimischen Hallenbad in Schwechat die Internationale SVS-Trophy statt. Mit insgesamt 8 ausländischen Vereinen und vielen Vereinen aus der Umgebung kam ein großes Teilnehmerfeld von sehr hohem Niveau zusammen.
Der SVS Schwimmen stellte mit 48 Nachwuchsschwimmern eins der größten Teams, um sich der starken Konkurrenz zu stellen. Nahezu alle Schwimmerinnen und Schwimmer des SVS konnten ihren Heimvorteil zu ihren Gunsten nutzen und Bestzeiten am laufenden Band erzielen.

 

Hervorragend liefen am vergangenen Wochenende (12.11. - 15.11.2015) die österreichischen Hallen-Staatsmeisterschaften der Allgemeinen- und Juniorenklasse in Graz!

Mit 8 Gold, 6 Silber und 6 Bronze Medaillen in der Allgemeinen Klasse und zahlreichen Siegen/Medaillen in der Juniorenklasse konnten die Schwechater die Heimreise antreten.

Die Nachwuchsschwimmer des SVS Schwimmen haben am Wochenende wieder ihre super Form unter Beweis gestellt. Am Samstag fand in Wiener Neustadt die 2. Runde des Kids Cups auf dem Programm, bei dem die Kids sich über den längeren Strecken der Konkurrenz stellten.

Am Ende konnte sich der SVS über den Sieg in der Gesamtwertung freuen. Insgesamt wurden mit 21 Medaillen (6xGOLD, 9xSILBER und 6xBRONZE) wieder die mit Abstand meisten der Veranstaltung gewonnen.

Die SVS Schwimmerinnen und Schwimmer der LZ Gruppe mit Marlene Kahler, Elena Guttmann, Lukas Ambros, Maximilian Lechner und Manuel Staudinger waren am Wochenende bei einem international stark besetzten Wettkampf in Pilsen (CZ) zum Saisonauftakt am Start.

Lukas Ambros war mit zwei dritten Plätzen (800m und 1500m Freistil) der erfolgreichste SVS Vertreter. Auch Elena, Marlene und Manuel freuten sich über Top-Ten Resultate und einen guten Einstand in die neue Saison.

Am 24.10.2015 ist der SVS Schwimmen mit seinen Nachwuchsschwimmern beim 15. Delphincup in Simmering gestartet. 26 Schwimmerinnen und Schwimmer der SVS hatten dabei die Chance, sich mit der starken Konkurrenz aus dem In- und Ausland zu messen.

Am Sonntag, den 11.10.2015, fanden in Gänserndorf die ASKÖ Landesmeisterschaften statt. Der SVS Schwimmen stellte mit 43 Startern fast ein Drittel aller Teilnehmer der Veranstaltung und konnte wie schon zwei Wochen zuvor beim Kids Cup in Krems überzeugen. Mit einer gewaltigen Medaillenzahl, die meisten aller teilnehmender Vereine, festigt der SVS seine Spitzenposition in Niederösterreich. Fast jeder Teilnehmer der SVS konnte sich am Ende des Tages über eine Medaille freuen. Cheftrainer Jan Klocke: "Ein tolles geschlossenes Mannschaftsergebnis. Ich bin hochzufrieden mit der Leistung und Entwicklung unserer Nachwuchsmannschaft, in der großes Potential für die kommenden Jahre steckt."

Am Sonntag fand die erste Runde des 10. Kids Cups in Krems statt. Die SVS Schwimmen war ein weiteres Mal mit 43 Schwimmerinnen und Schwimmern das mit Abstand größte Team der Veranstaltung. Zum Start der neuen Saison zeigten die Aktiven eine beachtliche Frühform. Mit insgesamt 44 Medaillen (12x Gold, 21x Silber, 11x Bronze) konnten mit großem Abstand die meisten Medaillen gewonnen werden. „ Ein Wahnsinns-Ergebnis, wenn man bedenkt, dass wir vor genau einem Jahr noch weit hinterher geschwommen sind“, so Trainer Jan Klocke euphorisch.

Vom 23.07. bis 26.07. fanden im steierischen Kapenberg die Österreichischen Meisterschaften der Kinder- und Jugendklassen statt. Die SVS Schwimmen stellte mit 17 Schwimmerinnen und Schwimmern eines der größten Teams der Veranstaltung. Mit insgesamt 13 Medaillen (6x Gold, 4x Silber und 3x Bronze) konnte die Mannschaft den zweiten Platz im Medaillenspiegel erzielen.

Seite 9 von 11

Aktionsbox

Bandenwerbung

WERBEBANDEN

Ab sofort haben Sie wieder die Möglichkeit Werbebanden am Eislaufplatz in Schwechat zu mieten.

Sämtliche Erlöse kommen dem SVS-Schwimmen  Nachwuchs  zu Gute.

Mehr info....

  • 200x150 UhrenEngel
  • 200x150 Madena
  • 200x150 Wintermoebel
  • 200x150 Inolox
  • 200x150 GigaSport
  • 200 x100 Coffeetime
  • 200x150 Generali
  • 200x150 Miele
  • 200x150 Fairgrafix
  • 200x150 Arena
  • 200x150 AutoKlader
  • 200x150 SchwimmsportSteiner
© 2019 Copyright - Sport-Vereinigung Schwechat Schwimmen - Franz Schuster Straße 1-3, 2320 Schwechat

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.