Österreichische MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN

Vom 23.07. bis 26.07. fanden im steierischen Kapenberg die Österreichischen Meisterschaften der Kinder- und Jugendklassen statt. Die SVS Schwimmen stellte mit 17 Schwimmerinnen und Schwimmern eines der größten Teams der Veranstaltung. Mit insgesamt 13 Medaillen (6x Gold, 4x Silber und 3x Bronze) konnte die Mannschaft den zweiten Platz im Medaillenspiegel erzielen.

Gruppe

Direkt am ersten Tag konnten ALINA KRAMMER (GOLD) und SOPHIE LUTZ (SILBER) einen DOPPELSIEG ÜBER 400m LAGEN in der Jugendklasse erringen.

Am Freitag gab es GOLD FÜR DIE 4x100m FREISTIL-STAFFEL!!! In einem denkbar knappen Finale konnte sich die SVS Schwimmen in Besetzung NIKLAUS STRAUSSBERGER, DOMINIK HEPPE, STEPHAN KLAGER, MAXIMILIAN LECHNER gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Außerdem konnte die Staffel der Mädchen (4x100m FREISTIL) in Besetzung ANDELA JOVANOVIC, FABIENNE PAVLIK, ALINA KRAMMER und SOPHIE LUTZ die Bronzemedaille erschwimmen.

In der Jugendklasse konnte Maximilan Lechner Bronze über 200m Freistil gewinnen.

Am Samstag waren es Sophie Lutz und Dominik Heppe, die der SVS Schwimmen einen goldenen Tag bescheren konnte. Sophie Lutz ließ der Konkurrenz keine Chance und holte den Staatsmeistertitel in der Jugendwertung über 200m Brust. Für einen wahren Überraschungssieg konnte Dominik Heppe sorgen. Er gewann die 400m Freistil in der Jugendklasse und sicherte sich seinen ersten Einzeltitel bei Staatsmeisterschaften.

Am letzten Tag konnte Alina Krammer die 200m Schmetterling souverän für sich entscheiden und ihren insgesamt zweiten Titel einfahren. Direkt im Anschluss holte sich Maximilian Lechner Gold über 100m Freistil. Sophie Lutz musste sich über 200m Lagen nur knapp geschlagen geben und sicherte sich die Silbermedaille.

Zum Abschluss der Wettkämpfe holten die Schwimmerinnen der 4x100m Lagenstaffel in Besetzung Fabienne Pavlik, Sophie Lutz, Alina Krammer und Andela Jovanovic den zweiten Platz. Einen großen Anteil an dieser Medaille hatte dabei Andela Jovanovic, die als starke Schlussschwimmerin noch drei Konkurrenten einholen konnte.

Auch die anderen SVS-Teilnehmer präsentierten starke Leistungen. So konnten Sara Buzu, Nadine Kirschka, Lucas Gruber, Julian Pokorny, Paul Kühn, Florian Mader, Christoph Kirschka, Pascal Pavlik, Herwig Bezeder und Stephan Klager viele neue Bestzeiten und Teilnahmen in einem A- oder B-Finale verzeichnen.

Aktionsbox

Bandenwerbung

WERBEBANDEN

Ab sofort haben Sie wieder die Möglichkeit Werbebanden am Eislaufplatz in Schwechat zu mieten.

Sämtliche Erlöse kommen dem SVS-Schwimmen  Nachwuchs  zu Gute.

Mehr info....

  • 200x150 Miele
  • 200x150 SchwimmsportSteiner
  • 200 x100 Coffeetime
  • 200x150 Madena
  • 200x150 Wintermoebel
  • 200x150 Arena
  • 200x150 Fairgrafix
  • 200x150 Generali
  • 200x150 UhrenEngel
  • 200x150 Inolox
  • 200x150 AutoKlader
  • 200x150 GigaSport
© 2019 Copyright - Sport-Vereinigung Schwechat Schwimmen - Franz Schuster Straße 1-3, 2320 Schwechat

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.